Domain blognode.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt blognode.de um. Sind Sie am Kauf der Domain blognode.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Mentalität:

Die Mentalität der Tätergesellschaft (Becker, Kristina)
Die Mentalität der Tätergesellschaft (Becker, Kristina)

Die Mentalität der Tätergesellschaft , Argumentation und Antisemitismus in der NS-Zeitung ,Der Stürmer' , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 20211019, Produktform: Kartoniert, Autoren: Becker, Kristina, Seitenzahl/Blattzahl: 416, Keyword: Nationalsozialismus; Drittes Reich; Stürmer; Ideologie; Judenhass; Propaganda; Stürmer-Mentalität, Fachschema: Linguistik~Sprachwissenschaft, Fachkategorie: Sprachwissenschaft, Linguistik, Warengruppe: HC/Sprachwissenschaft/Allg. u. vergl. Sprachwiss., Fachkategorie: Literaturwissenschaft, allgemein, Text Sprache: ger, Originalsprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Königshausen & Neumann, Verlag: Königshausen & Neumann, Verlag: K”nigshausen & Neumann, Verlag, GmbH, Länge: 232, Breite: 153, Höhe: 30, Gewicht: 630, Produktform: Kartoniert, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel,

Preis: 49.80 € | Versand*: 0 €
Die Mentalität Der Tätergesellschaft - Kristina Becker  Kartoniert (TB)
Die Mentalität Der Tätergesellschaft - Kristina Becker Kartoniert (TB)

»Die Juden sind unser Unglück!« - mit diesem Slogan wirbt der Stürmer von 1923-1945 wöchentlich für seine Weltanschauung. Und seine Thesen fallen durchaus auf fruchtbaren Boden: Die Jahrtausende alte Tradition der Judenfeindschaft die sich lediglich je nach gesellschaftlicher politischer Situation ein neues Gewand überstreift sowie der kärgliche Widerstand gegen die breite Zustimmung zu und die rege Beteiligung an antisemitischen Aktionen während des Nationalsozialismus die schließlich in der industriellen Vernichtung der Juden mündeten zeigen dies deutlich. Unwillkürlich fragt man sich ob es überhaupt möglich war von nichts gewusst zu haben. Und geht es bei der Frage nicht eigentlich immer auch darum wer mit dem Gewussten einverstanden oder zumindest nicht dagegen war also darum über welche Fragen Erkenntnisse und Gewissheiten (weitgehend) Konsens herrschte? Anhand des bekanntesten antisemitischen Propagandablattes der NSZeit wird dieser Konsens linguistisch analysiert und die Mentalität (von großen Teilen) der NS-Tätergesellschaft die »Stürmer-Mentalität « nachgezeichnet. Die Studie gibt Antworten auf die Fragen wie sich eine nationalsozialistisch gesinnte Sprechergemeinschaft ihre Realität konstruiert und wie ihr geschlossenes antisemitisches Weltbild im Einzelnen 'funktioniert'.

Preis: 49.80 € | Versand*: 0.00 €
Mit Start-up-Mentalität zu nachhaltiger Verantwortung (Genders, Sascha)
Mit Start-up-Mentalität zu nachhaltiger Verantwortung (Genders, Sascha)

Mit Start-up-Mentalität zu nachhaltiger Verantwortung , Was der Mittelstand von Start-ups lernen kann , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Auflage: 1. Aufl. 2023, Erscheinungsjahr: 20231102, Produktform: Kartoniert, Beilage: Paperback, Autoren: Genders, Sascha, Auflage: 23001, Auflage/Ausgabe: 1. Aufl. 2023, Seitenzahl/Blattzahl: 92, Keyword: NachhaltigkeitMittelstand; Changemanagement; GesellschaftlicheVerantwortung; CSR; Start-up-Denken, Fachschema: Betriebswirtschaft - Betriebswirtschaftslehre~Business / Management~Management~Philosophie / Wirtschaft~Management / Strategisches Management~Strategisches Management~Unternehmensstrategie / Strategisches Management~Ethik / Unternehmensethik~Unternehmensethik~Führung / Unternehmensführung~Unternehmensführung, Fachkategorie: Betriebswirtschaft und Management~Unternehmensethik und soziale Verantwortung, CSR~Management und Managementtechniken, Warengruppe: HC/Wirtschaft/Management, Fachkategorie: Strategisches Management, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Springer Berlin Heidelberg, Verlag: Springer-Verlag GmbH, Länge: 210, Breite: 148, Höhe: 6, Gewicht: 132, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, eBook EAN: 9783662678015, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover,

Preis: 32.99 € | Versand*: 0 €
Mit Start-Up-Mentalität Zu Nachhaltiger Verantwortung - Sascha Genders  Kartoniert (TB)
Mit Start-Up-Mentalität Zu Nachhaltiger Verantwortung - Sascha Genders Kartoniert (TB)

Start-ups sind im Unterschied zu etablierten Unternehmen besonders in vielerlei Hinsicht - sie denken und handeln agil sie wollen gestalten sie setzen auf vielfältige Expertisen sie gehen ins Risiko sie berücksichtigen vielfältige Stakeholderinteressen und sie denken stets an morgen. Das Buch arbeitet wesentliche Erfolgsfaktoren und Besonderheiten von Start-ups im Unterschied zu etablierten Unternehmen heraus. Es zeigt Ansatzpunkte wie und in welcher Form insbesondere Mittelständler Charakteristika von Start-ups adaptieren können. Zuletzt wird mit Blick auf die Anforderungen rund um Nachhaltigkeit beziehungsweise Corporate Social Responsibility verdeutlicht wie der Mittelstand durch mehr Handeln und Denken im Sinne von Start-ups einen Beitrag für den eigenen Unternehmenserfolg und für mehr Nachhaltigkeit in der Gesellschaft insgesamt leisten kann. Konkrete Empfehlungen und ausgewählte Maßnahmen helfen dabei. Das Buch eignet sich für Entscheider in Unternehmen die die Start-up-Mentalität in den eigenen Unternehmensalltag integrieren möchten und zugleich das eigene Unternehmen fit machen wollen in Sachen Nachhaltigkeit. Nicht zuletzt mit Blick auf die Transformation der Wirtschaft leisten diese Unternehmen somit einen hoffentlich nicht unerheblichen Beitrag für eine gute Zukunft! Der Inhalt-Mentalität und Verantwortung: Worum geht es?-Start-ups & Mittelstand: Eine Einführung-Was macht Start-ups besonders?-Nachhaltigkeit in der Wirtschaft-Mit Start-up-Mentalität zur gesellschaftlichen Verantwortung

Preis: 32.99 € | Versand*: 0.00 €

Was bedeutet die Mentalität?

Die Mentalität bezieht sich auf die Denkweise, Einstellungen und Überzeugungen einer Person oder einer Gruppe von Menschen. Sie pr...

Die Mentalität bezieht sich auf die Denkweise, Einstellungen und Überzeugungen einer Person oder einer Gruppe von Menschen. Sie prägt, wie jemand die Welt wahrnimmt, wie er handelt und auf bestimmte Situationen reagiert. Die Mentalität kann von kulturellen, sozialen und persönlichen Faktoren beeinflusst werden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Welche Mentalität haben Südamerikanerinnen?

Es ist schwierig, die Mentalität aller Südamerikanerinnen zu verallgemeinern, da es in Südamerika eine große Vielfalt an Kulturen...

Es ist schwierig, die Mentalität aller Südamerikanerinnen zu verallgemeinern, da es in Südamerika eine große Vielfalt an Kulturen und Traditionen gibt. Dennoch könnten einige gemeinsame Merkmale sein, dass Südamerikanerinnen oft leidenschaftlich, familienorientiert und gastfreundlich sind. Sie schätzen oft auch ihre kulturelle Identität und haben eine starke Verbindung zu ihrer Heimat.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was bedeutet "No-Nonsense-Mentalität"?

Die "No-Nonsense-Mentalität" beschreibt eine Einstellung oder Herangehensweise, die sich durch Pragmatismus, Effizienz und direkte...

Die "No-Nonsense-Mentalität" beschreibt eine Einstellung oder Herangehensweise, die sich durch Pragmatismus, Effizienz und direkte Kommunikation auszeichnet. Menschen mit dieser Mentalität konzentrieren sich auf das Wesentliche, scheuen keine Herausforderungen und gehen Probleme direkt an, ohne sich von unwichtigen Details ablenken zu lassen. Sie sind zielorientiert und legen Wert auf konkrete Ergebnisse.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Haben Spanier eine Wegschau-Mentalität?

Es wäre falsch, zu sagen, dass alle Spanier eine Wegschau-Mentalität haben. Wie in jedem Land gibt es Menschen mit unterschiedlich...

Es wäre falsch, zu sagen, dass alle Spanier eine Wegschau-Mentalität haben. Wie in jedem Land gibt es Menschen mit unterschiedlichen Einstellungen und Verhaltensweisen. Es ist jedoch möglich, dass es in einigen Situationen eine Tendenz gibt, Konflikte zu vermeiden oder unangenehme Situationen zu ignorieren, um Konfrontationen zu vermeiden. Dies kann als eine Art "Wegschau-Mentalität" interpretiert werden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Dolch, Verena: Urbane Wahrnehmung und Mentalität anhand Vicki Baums Roman "Menschen im Hotel"
Dolch, Verena: Urbane Wahrnehmung und Mentalität anhand Vicki Baums Roman "Menschen im Hotel"

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2021 im Fachbereich Germanistik - Komparatistik, Vergleichende Literaturwissenschaft, Note: 2,1, FernUniversität Hagen (Institut für Neuere deutsche Literatur- und Medienwissenschaft), Sprache: Deutsch, Abstract: Anhand Vicki Baums Roman "Menschen im Hotel" soll aufgezeigt werden, dass man sich nicht "in medias res", in die Großstadt selbst begeben muss, um urbane Wahrnehmung und Mentalität der 1920er Jahre literarisch transportieren zu können. Stattdessen soll eine Analyse demonstrieren, dass der Topos des Grand Hotels gleichermaßen all jene urbanen Wahrnehmungen und Mentalitäten in sich vereint und daher repräsentativ für die Großstadt verwendet werden kann. Berlin ¿ eine Stadt, die nicht nur seit den 1920er Jahren der Weimarer Republik ein Faszinosum des pulsierenden großstädtischen Lebens darstellt, sondern bis in die jetzige Gegenwart hinein nichts an ihrer Anziehungskraft eingebüßt hat. So nimmt es daher nicht Wunder, dass das Sujet der Großstadt ¿ und hier im Speziellen das Berlin der 1920er Jahre ¿ im aktuellen Kontext von Kultur- und Literaturwissenschaft steht. , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 27.95 € | Versand*: 0 €
Live Life in Crescendo - Die Crescendo-Mentalität (Covey, Stephen R.~Covey Haller, Cynthia)
Live Life in Crescendo - Die Crescendo-Mentalität (Covey, Stephen R.~Covey Haller, Cynthia)

Live Life in Crescendo - Die Crescendo-Mentalität , Warum die nächste Aufgabe immer die wichtigste ist , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 20221018, Produktform: Leinen, Autoren: Covey, Stephen R.~Covey Haller, Cynthia, Übersetzung: Bertheau, Nikolas, Seitenzahl/Blattzahl: 301, Themenüberschrift: BUSINESS & ECONOMICS / Careers / General, Keyword: Führung; Motivation; effektivität; seven habits, Fachschema: Beruf / Karriere~Karriere~Hilfe / Lebenshilfe~Lebenshilfe, Fachkategorie: Ratgeber: Karriere und Erfolg~Betriebswirtschaft und Management, Warengruppe: HC/Betriebswirtschaft, Fachkategorie: Durchsetzungsvermögen, Motivation und Selbstwertgefühl, Text Sprache: ger, Originalsprache: eng, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Redline, Verlag: Redline, Verlag: REDLINE, Länge: 215, Breite: 155, Höhe: 27, Gewicht: 474, Produktform: Gebunden, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Druckprodukt EAN: 9783962674311 9783962674328, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel,

Preis: 25.00 € | Versand*: 0 €
Mythenbilder Und Mentalität In Athen Von Kleisthenes Zu Den Perserkriegen - Tonio Hölscher  Kartoniert (TB)
Mythenbilder Und Mentalität In Athen Von Kleisthenes Zu Den Perserkriegen - Tonio Hölscher Kartoniert (TB)

Die Jahrzehnte um und nach 500 v.Chr. waren im antiken Griechenland mit der Einrichtung einer frühen 'demokratischen' Staatsform in Athen und den Kriegen gegen die angreifenden Heere der Perser eine Zeit weitreichender weltgeschichtlicher Entscheidungen. Es existieren zahlreiche Bildwerke aus dieser Zeit die unterschiedlichste Szenerien und Begebenheiten darstellen. Tonio Hölscher geht in seiner Studie ausgehend von den Darstellungen auf den Bildwerken der Frage nach in welcher psychologischen Verfassung die Zeitgenossen die Herausforderungen ihrer Epoche bewältigt haben. Bilder von Mythen der Vorzeit machen deutlich dass in Athen eine Atmosphäre starker kollektiver Erregung herrschte. Schreckensvolle Schilderungen vom Untergang Troias und exzessive Szenen dionysischer Lebensfreude stellen ein weites Spektrum von Angst bis Überschwang vor Augen und ein neuer Zyklus von Taten des athenischen Helden Theseus bezeugt ein patriotisches Selbstbewusstsein in dem der Glanz und die Tatkraft der Jugend zur Verteidigung griechischer Lebenskultur im Vordergrund standen. In Bildern von Göttern und Göttinnen die von Liebe zu schönen Mädchen und Jünglingen ergriffen sind drückt sich das Hochgefühl aus in der Gunst der Götter zu stehen. Darstellungen des Sängers Orpheus in Thrakien hingegen lassen ein ambivalentes Verhältnis der Athener zu nicht-griechischen Fremden erkennen das sich zwischen Phobie und Brückenschlag bewegt.

Preis: 24.00 € | Versand*: 0.00 €
Live Life In Crescendo - Die Crescendo-Mentalität - Stephen R. Covey  Cynthia Covey Haller  Gebunden
Live Life In Crescendo - Die Crescendo-Mentalität - Stephen R. Covey Cynthia Covey Haller Gebunden

Das Beste kommt erst noch!Die entscheidenste der berühmten sieben Gewohnheiten des Stephen R. Covey ist die Crescendo-Mentalität also der optimistische Glaube daran dass die wichtigsten Herausforderungen und das größte Glück immer vor einem liegen. Sein Leben in Crescendo zu leben heißt daher seine Zukunft in die eigene Hand zu nehmen und seine Stärken Interessen und Überzeugungen daran auszurichten.In seinem letzten Buch zeigt der international renommierte Führungsexperte und Bestsellerautor von The 7 Habits of Highly Effective People zusammen mit seiner Tochter Cynthia Covey Haller wie man in nur vier Schritten zu mehr Gelassenheit Zufriedenheit Freude und Glück im Leben findet. Und ganz gleich ob mit Zeit Talent Ressourcen Geschenken Leidenschaft Geld oder Einfluss man kann dabei auch immer etwas beitragen um das Leben anderer zu bereichern.Ein lebensweises Werk und Vermächtnis das die ganze Erfahrung und das Wissen von Stephen R. Covey auf den Punkt bringt.

Preis: 25.00 € | Versand*: 0.00 €

Was ist die japanische Mentalität?

Die japanische Mentalität wird oft als kollektivistisch, höflich und diszipliniert beschrieben. Respekt gegenüber anderen und der...

Die japanische Mentalität wird oft als kollektivistisch, höflich und diszipliniert beschrieben. Respekt gegenüber anderen und der Gemeinschaft stehen im Vordergrund, und es wird Wert auf Harmonie und Zusammenarbeit gelegt. Traditionelle Werte wie Ehre, Pflichtbewusstsein und Selbstdisziplin spielen eine wichtige Rolle im japanischen Denken.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist die italienische Mentalität?

Die italienische Mentalität ist geprägt von einer starken Familienbindung, einer Liebe zum Essen und einer entspannten Lebensweise...

Die italienische Mentalität ist geprägt von einer starken Familienbindung, einer Liebe zum Essen und einer entspannten Lebensweise. Italiener sind oft leidenschaftlich und expressiv, und sie legen großen Wert auf soziale Interaktion und Gemeinschaft. Sie sind stolz auf ihre Kultur und Geschichte und haben eine hohe Wertschätzung für Kunst, Mode und Design.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist die deutsche Mentalität?

Die deutsche Mentalität ist geprägt von Pünktlichkeit, Effizienz und Ordnung. Deutsche sind oft sehr organisiert und strukturiert...

Die deutsche Mentalität ist geprägt von Pünktlichkeit, Effizienz und Ordnung. Deutsche sind oft sehr organisiert und strukturiert in ihrem Denken und Handeln. Sie legen Wert auf Gründlichkeit und Genauigkeit und sind oft sehr diszipliniert.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist die deutsche Mentalität?

Die deutsche Mentalität ist geprägt von Eigenschaften wie Pünktlichkeit, Effizienz und Ordnung. Deutsche sind oft sehr disziplinie...

Die deutsche Mentalität ist geprägt von Eigenschaften wie Pünktlichkeit, Effizienz und Ordnung. Deutsche sind oft sehr diszipliniert und legen Wert auf Struktur und Planung. Gleichzeitig kann die deutsche Mentalität auch als etwas reserviert und distanziert wahrgenommen werden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Veränderungen Der Sprache Und Mentalität Im Elsass Seit Dem Dreißigjährigen Krieg - Helmut Dochnahl  Kartoniert (TB)
Veränderungen Der Sprache Und Mentalität Im Elsass Seit Dem Dreißigjährigen Krieg - Helmut Dochnahl Kartoniert (TB)

Veränderungen der Sprache und Mentalität im Elsass seit dem Dreißigjährigen Krieg; Einfluss politischer Ereignisse;Auswertung von Beiträgen/Abhandlungen elsässischer Autoren

Preis: 15.99 € | Versand*: 0.00 €
111 GRÜNDE, POLEN ZU LIEBEN ist eine ebenso witzige wie hintergründige Liebeserklärung des Schriftstellers Matthias Kneip an Deutschlands östliches Nachbarland und seine Menschen. Humorvoll und augenzwinkernd nimmt Kneip den Leser mit auf eine sehr persönliche Reise durch das Land zwischen Oder und Bug, ohne dabei den Blick für die Realitäten zu verlieren. Wussten Sie beispielsweise, dass Polen mit dem Meer verheiratet ist? Oder dass der größte Gartenzwerg der Welt im polnischen Nowa S¿l zu finden ist? 

Neben kuriosen Sehenswürdigkeiten widmet Kneip sich auch den Eigenheiten der polnischen Mentalität oder besonderen Werken polnischer Kultur. Selbstverständlich darf bei einer solchen Liebeserklärung der Blick in den nationalen Kochtopf nicht fehlen! Auch polnische Geschichte und Traditionen begleiten den Leser auf dieser literarischen Reise durch ein Land, das zu entdecken sich lohnt. 

Aktualisierte und erweiterte Neuausgabe (Kneip, Matthias)
111 GRÜNDE, POLEN ZU LIEBEN ist eine ebenso witzige wie hintergründige Liebeserklärung des Schriftstellers Matthias Kneip an Deutschlands östliches Nachbarland und seine Menschen. Humorvoll und augenzwinkernd nimmt Kneip den Leser mit auf eine sehr persönliche Reise durch das Land zwischen Oder und Bug, ohne dabei den Blick für die Realitäten zu verlieren. Wussten Sie beispielsweise, dass Polen mit dem Meer verheiratet ist? Oder dass der größte Gartenzwerg der Welt im polnischen Nowa S¿l zu finden ist? Neben kuriosen Sehenswürdigkeiten widmet Kneip sich auch den Eigenheiten der polnischen Mentalität oder besonderen Werken polnischer Kultur. Selbstverständlich darf bei einer solchen Liebeserklärung der Blick in den nationalen Kochtopf nicht fehlen! Auch polnische Geschichte und Traditionen begleiten den Leser auf dieser literarischen Reise durch ein Land, das zu entdecken sich lohnt. Aktualisierte und erweiterte Neuausgabe (Kneip, Matthias)

111 GRÜNDE, POLEN ZU LIEBEN ist eine ebenso witzige wie hintergründige Liebeserklärung des Schriftstellers Matthias Kneip an Deutschlands östliches Nachbarland und seine Menschen. Humorvoll und augenzwinkernd nimmt Kneip den Leser mit auf eine sehr persönliche Reise durch das Land zwischen Oder und Bug, ohne dabei den Blick für die Realitäten zu verlieren. Wussten Sie beispielsweise, dass Polen mit dem Meer verheiratet ist? Oder dass der größte Gartenzwerg der Welt im polnischen Nowa S¿l zu finden ist? Neben kuriosen Sehenswürdigkeiten widmet Kneip sich auch den Eigenheiten der polnischen Mentalität oder besonderen Werken polnischer Kultur. Selbstverständlich darf bei einer solchen Liebeserklärung der Blick in den nationalen Kochtopf nicht fehlen! Auch polnische Geschichte und Traditionen begleiten den Leser auf dieser literarischen Reise durch ein Land, das zu entdecken sich lohnt. Aktualisierte und erweiterte Neuausgabe , Eine Liebeserklärung an das schönste Land der Welt , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Auflage: Aktualisierte und erweiterte Neuausgabe mit 11 Bonusgründen und 2 farbigen Bildteilen (4. Auflage), Erscheinungsjahr: 202210, Produktform: Kartoniert, Autoren: Kneip, Matthias, Auflage: 22000, Auflage/Ausgabe: Aktualisierte und erweiterte Neuausgabe mit 11 Bonusgründen und 2 farbigen Bildteilen (4. Auflage), Seitenzahl/Blattzahl: 264, Keyword: Reiseführer; Nachbarland; Krakau; Warschau; Danzig; Breslau; Masuren; Europa; EU; Polnisch, Fachschema: Polen / Reiseführer, Wanderführer, Region: Polen, Warengruppe: TB/Reiseführer/Kunstreiseführer/Europa, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Schwarzkopf + Schwarzkopf, Verlag: Schwarzkopf + Schwarzkopf, Verlag: Schwarzkopf & Schwarzkopf Verlag GmbH, Länge: 190, Breite: 126, Höhe: 30, Gewicht: 316, Produktform: Kartoniert, Genre: Reise, Genre: Reise, Vorgänger: A29764414, Vorgänger EAN: 9783862655212, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Lagerartikel, Unterkatalog: Reiseführer, Unterkatalog: Taschenbuch,

Preis: 12.99 € | Versand*: 0 €
Karo hat die Rolle in einem Film ergattert, welcher auf Bali gedreht werden soll. Die junge Schauspielerin spekuliert auf Sonne, Strand und Erholung und findet sich im Smog und Verkehrschaos, umgeben von einer völlig fremden Mentalität wieder. Die Insel des ewigen Lächelns begegnet ihr und dem jungen Filmteam als korrupter Moloch und treibt die neuen Sterne der Filmindustrie an den Rand des Wahnsinns.

 
Immer wieder sehen sich die sechs mit Wolkenbrüchen, sengender Hitze und mit ihrer eigenen Unfähigkeit in der Fremde konfrontiert.
Für Sexszenen werden verschimmelte Hostels oder der nächtliche Dschungel auserkoren und anmutige Schwimm­szenen in tosenden Wellen gedreht. Es gibt mörderische Sonnenbrände und nie enden wollende Durchfälle.
Karos Neurosen steigern sich ins Unermessliche. Fast manisch versucht sie, sich zu verlieben, doch wird sie immer wieder vor den Kopf gestoßen. Denn in dieser Ausnahmesituation mit Schlafentzug, Hunger, Chaos und dem immer größer werdenden Druck ist sich jeder selbst der Nächste.

 

 Eine Tour de Force im vermeintlichen Paradies. Erschreckend amüsant, herzerweichend böse und an den unmöglichsten Stellen unsagbar komisch. (Kuick, Henrike von)
Karo hat die Rolle in einem Film ergattert, welcher auf Bali gedreht werden soll. Die junge Schauspielerin spekuliert auf Sonne, Strand und Erholung und findet sich im Smog und Verkehrschaos, umgeben von einer völlig fremden Mentalität wieder. Die Insel des ewigen Lächelns begegnet ihr und dem jungen Filmteam als korrupter Moloch und treibt die neuen Sterne der Filmindustrie an den Rand des Wahnsinns. Immer wieder sehen sich die sechs mit Wolkenbrüchen, sengender Hitze und mit ihrer eigenen Unfähigkeit in der Fremde konfrontiert. Für Sexszenen werden verschimmelte Hostels oder der nächtliche Dschungel auserkoren und anmutige Schwimm­szenen in tosenden Wellen gedreht. Es gibt mörderische Sonnenbrände und nie enden wollende Durchfälle. Karos Neurosen steigern sich ins Unermessliche. Fast manisch versucht sie, sich zu verlieben, doch wird sie immer wieder vor den Kopf gestoßen. Denn in dieser Ausnahmesituation mit Schlafentzug, Hunger, Chaos und dem immer größer werdenden Druck ist sich jeder selbst der Nächste. Eine Tour de Force im vermeintlichen Paradies. Erschreckend amüsant, herzerweichend böse und an den unmöglichsten Stellen unsagbar komisch. (Kuick, Henrike von)

Karo hat die Rolle in einem Film ergattert, welcher auf Bali gedreht werden soll. Die junge Schauspielerin spekuliert auf Sonne, Strand und Erholung und findet sich im Smog und Verkehrschaos, umgeben von einer völlig fremden Mentalität wieder. Die Insel des ewigen Lächelns begegnet ihr und dem jungen Filmteam als korrupter Moloch und treibt die neuen Sterne der Filmindustrie an den Rand des Wahnsinns. Immer wieder sehen sich die sechs mit Wolkenbrüchen, sengender Hitze und mit ihrer eigenen Unfähigkeit in der Fremde konfrontiert. Für Sexszenen werden verschimmelte Hostels oder der nächtliche Dschungel auserkoren und anmutige Schwimm­szenen in tosenden Wellen gedreht. Es gibt mörderische Sonnenbrände und nie enden wollende Durchfälle. Karos Neurosen steigern sich ins Unermessliche. Fast manisch versucht sie, sich zu verlieben, doch wird sie immer wieder vor den Kopf gestoßen. Denn in dieser Ausnahmesituation mit Schlafentzug, Hunger, Chaos und dem immer größer werdenden Druck ist sich jeder selbst der Nächste. Eine Tour de Force im vermeintlichen Paradies. Erschreckend amüsant, herzerweichend böse und an den unmöglichsten Stellen unsagbar komisch. , Roman , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 20221204, Produktform: Kartoniert, Titel der Reihe: Edition Periplaneta##, Autoren: Kuick, Henrike von, Seitenzahl/Blattzahl: 331, Keyword: Neurosen; Urlaubsparadies; Road Movie; Film; Filmdreh; Smog; Asien; Humor; Coming Of Age; Manie; Situationskomik; Kino, Fachschema: Berlin / Roman, Erzählung, Lyrik, Essay~Bali, Fachkategorie: Moderne und zeitgenössische Belletristik~Belletristik: Humor~Belletristik: Themen, Stoffe, Motive: Psychologisches Innenleben~Belletristik: Themen, Stoffe, Motive: Reisen, Region: Berlin~Bali, Zeitraum: erste Hälfte 21. Jahrhundert (2000 bis 2050 n. Chr.), Interesse Alter: für Frauen und/oder Mädchen~für Männer und/oder Jungen~In Bezug auf das mittlere Erwachsenenalter, Warengruppe: HC/Belletristik/Romane/Erzählungen, Fachkategorie: Film, Kino, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Periplaneta Verlag, Verlag: Periplaneta Verlag, Verlag: Mller, Marion, Länge: 209, Breite: 138, Höhe: 32, Gewicht: 454, Produktform: Kartoniert, Genre: Belletristik, Genre: Belletristik, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel,

Preis: 15.50 € | Versand*: 0 €
Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Tourismus - Sonstiges, Note: 1,3, Fachhochschule Worms (Fachbereich Touristik und Verkehrswesen), Sprache: Deutsch, Abstract: "Der Tourist zerstört, was er sucht, indem er es findet." (Hans Magnus Enzensberger)
Der wahrscheinlich letzte Traum vom Paradies, der uns noch geblieben ist, ist der Urlaub. Das Glück als Lebensziel ist der Grund für die Sehnsucht nach dem Paradies. Die meisten Menschen (überwiegend aus der westlichen Gesellschaft) verbinden mit Urlaub eine Zeit der Entspannung und Erholung. Sie wollen Abwechslung vom stressigen Alltagsleben und ¿fliehen¿ in die Ferne, um abzuschalten und Kraft zu tanken. Der Urlaub gilt bei vielen als Statussymbol, er bringt soziale Anerkennung, verbessert das Image und das Prestige. Aber als Urlauber ist man nicht nur Gast in einem anderen Land. Man ist zu Gast bei den Menschen, die dort leben, nimmt ihre Ressourcen in Anspruch und beeinflusst deren alltägliches Leben. Obwohl es in vielen der bereisten Ländern mit den sozialen, ökonomischen und ökologischen Verhältnissen nicht zum Besten steht, informieren sich nur die wenigsten Touristen bei der Wahl ihrer Urlaubsdestination über das Land, die Lebensbedingungen der Einheimischen und eventuelle Probleme und Auswirkungen, die v.a. der Massentourismus mit sich bringt. In der vorliegenden Arbeit hat sich der Verfasser auf die ökologischen Auswirkungen konzentriert, da diese z.Zt. eine größere Bedeutung haben, wie an der aktuellen Debatte über die Klimaveränderung zu sehen ist. Eine zusätzliche Analyse der sozialen und ethischen Probleme, die der Tourismus verursacht, würde den Rahmen dieser Arbeit sprengen. Wie in anderen Industrien hat auch im hart umkämpften Touristik-Markt eine ¿Geiz-ist-geil-Mentalität¿ Einzug gefunden, auch von den Reiseveranstaltern (RV) selbst forciert, bei der die Kunden eine immer bessere Qualität bei gleichzeitig sinkenden Preisen erwarten. Der ¿hybride¿ Kunde, der mit dem Billigflieger nach Mallorca fliegt und dort eine Luxus-Finca bucht, ist schon lange keine Ausnahme mehr, sondern eher die Regel. Aufgrund der niedrigen Margen in der Touristik-Branche liegt es zunächst auf der Hand, dass für Nachhaltigkeit im Tourismus (und damit i.e.S. für Umweltverträglichkeit; der Begriff ¿Nachhaltigkeit¿ wird umfassend in Kapitel 2 erläutert) eher wenig Interesse besteht. Der Einsatz für Nachhaltigkeit verursacht aus Sicht der RV kurzfristig gesehen Kosten, die zunähst einen Wettbewerbsnachteil gegenüber der Konkurrenz darstellen. Langfristig gesehen, würden beide wahrscheinlich ihre Existenz absichern. (Gorski, Maximilian)
Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Tourismus - Sonstiges, Note: 1,3, Fachhochschule Worms (Fachbereich Touristik und Verkehrswesen), Sprache: Deutsch, Abstract: "Der Tourist zerstört, was er sucht, indem er es findet." (Hans Magnus Enzensberger) Der wahrscheinlich letzte Traum vom Paradies, der uns noch geblieben ist, ist der Urlaub. Das Glück als Lebensziel ist der Grund für die Sehnsucht nach dem Paradies. Die meisten Menschen (überwiegend aus der westlichen Gesellschaft) verbinden mit Urlaub eine Zeit der Entspannung und Erholung. Sie wollen Abwechslung vom stressigen Alltagsleben und ¿fliehen¿ in die Ferne, um abzuschalten und Kraft zu tanken. Der Urlaub gilt bei vielen als Statussymbol, er bringt soziale Anerkennung, verbessert das Image und das Prestige. Aber als Urlauber ist man nicht nur Gast in einem anderen Land. Man ist zu Gast bei den Menschen, die dort leben, nimmt ihre Ressourcen in Anspruch und beeinflusst deren alltägliches Leben. Obwohl es in vielen der bereisten Ländern mit den sozialen, ökonomischen und ökologischen Verhältnissen nicht zum Besten steht, informieren sich nur die wenigsten Touristen bei der Wahl ihrer Urlaubsdestination über das Land, die Lebensbedingungen der Einheimischen und eventuelle Probleme und Auswirkungen, die v.a. der Massentourismus mit sich bringt. In der vorliegenden Arbeit hat sich der Verfasser auf die ökologischen Auswirkungen konzentriert, da diese z.Zt. eine größere Bedeutung haben, wie an der aktuellen Debatte über die Klimaveränderung zu sehen ist. Eine zusätzliche Analyse der sozialen und ethischen Probleme, die der Tourismus verursacht, würde den Rahmen dieser Arbeit sprengen. Wie in anderen Industrien hat auch im hart umkämpften Touristik-Markt eine ¿Geiz-ist-geil-Mentalität¿ Einzug gefunden, auch von den Reiseveranstaltern (RV) selbst forciert, bei der die Kunden eine immer bessere Qualität bei gleichzeitig sinkenden Preisen erwarten. Der ¿hybride¿ Kunde, der mit dem Billigflieger nach Mallorca fliegt und dort eine Luxus-Finca bucht, ist schon lange keine Ausnahme mehr, sondern eher die Regel. Aufgrund der niedrigen Margen in der Touristik-Branche liegt es zunächst auf der Hand, dass für Nachhaltigkeit im Tourismus (und damit i.e.S. für Umweltverträglichkeit; der Begriff ¿Nachhaltigkeit¿ wird umfassend in Kapitel 2 erläutert) eher wenig Interesse besteht. Der Einsatz für Nachhaltigkeit verursacht aus Sicht der RV kurzfristig gesehen Kosten, die zunähst einen Wettbewerbsnachteil gegenüber der Konkurrenz darstellen. Langfristig gesehen, würden beide wahrscheinlich ihre Existenz absichern. (Gorski, Maximilian)

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Tourismus - Sonstiges, Note: 1,3, Fachhochschule Worms (Fachbereich Touristik und Verkehrswesen), Sprache: Deutsch, Abstract: "Der Tourist zerstört, was er sucht, indem er es findet." (Hans Magnus Enzensberger) Der wahrscheinlich letzte Traum vom Paradies, der uns noch geblieben ist, ist der Urlaub. Das Glück als Lebensziel ist der Grund für die Sehnsucht nach dem Paradies. Die meisten Menschen (überwiegend aus der westlichen Gesellschaft) verbinden mit Urlaub eine Zeit der Entspannung und Erholung. Sie wollen Abwechslung vom stressigen Alltagsleben und ¿fliehen¿ in die Ferne, um abzuschalten und Kraft zu tanken. Der Urlaub gilt bei vielen als Statussymbol, er bringt soziale Anerkennung, verbessert das Image und das Prestige. Aber als Urlauber ist man nicht nur Gast in einem anderen Land. Man ist zu Gast bei den Menschen, die dort leben, nimmt ihre Ressourcen in Anspruch und beeinflusst deren alltägliches Leben. Obwohl es in vielen der bereisten Ländern mit den sozialen, ökonomischen und ökologischen Verhältnissen nicht zum Besten steht, informieren sich nur die wenigsten Touristen bei der Wahl ihrer Urlaubsdestination über das Land, die Lebensbedingungen der Einheimischen und eventuelle Probleme und Auswirkungen, die v.a. der Massentourismus mit sich bringt. In der vorliegenden Arbeit hat sich der Verfasser auf die ökologischen Auswirkungen konzentriert, da diese z.Zt. eine größere Bedeutung haben, wie an der aktuellen Debatte über die Klimaveränderung zu sehen ist. Eine zusätzliche Analyse der sozialen und ethischen Probleme, die der Tourismus verursacht, würde den Rahmen dieser Arbeit sprengen. Wie in anderen Industrien hat auch im hart umkämpften Touristik-Markt eine ¿Geiz-ist-geil-Mentalität¿ Einzug gefunden, auch von den Reiseveranstaltern (RV) selbst forciert, bei der die Kunden eine immer bessere Qualität bei gleichzeitig sinkenden Preisen erwarten. Der ¿hybride¿ Kunde, der mit dem Billigflieger nach Mallorca fliegt und dort eine Luxus-Finca bucht, ist schon lange keine Ausnahme mehr, sondern eher die Regel. Aufgrund der niedrigen Margen in der Touristik-Branche liegt es zunächst auf der Hand, dass für Nachhaltigkeit im Tourismus (und damit i.e.S. für Umweltverträglichkeit; der Begriff ¿Nachhaltigkeit¿ wird umfassend in Kapitel 2 erläutert) eher wenig Interesse besteht. Der Einsatz für Nachhaltigkeit verursacht aus Sicht der RV kurzfristig gesehen Kosten, die zunähst einen Wettbewerbsnachteil gegenüber der Konkurrenz darstellen. Langfristig gesehen, würden beide wahrscheinlich ihre Existenz absichern. , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Auflage: 2. Auflage, Erscheinungsjahr: 20080605, Produktform: Kartoniert, Beilage: Paperback, Autoren: Gorski, Maximilian, Auflage: 08002, Auflage/Ausgabe: 2. Auflage, Seitenzahl/Blattzahl: 48, Warengruppe: HC/Reise/Sonstiges/Kartenzubehör, Fachkategorie: Dienstleistungsgewerbe, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: GRIN Verlag, Länge: 210, Breite: 148, Höhe: 4, Gewicht: 84, Produktform: Kartoniert, Genre: Reise, Genre: Reise, eBook EAN: 9783638039437, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover,

Preis: 27.95 € | Versand*: 0 €

Welche Mentalität findet ihr sympathischer?

Als KI haben wir keine persönlichen Vorlieben oder Sympathien. Wir können jedoch sagen, dass die Sympathie für eine bestimmte Ment...

Als KI haben wir keine persönlichen Vorlieben oder Sympathien. Wir können jedoch sagen, dass die Sympathie für eine bestimmte Mentalität von individuellen Präferenzen und kulturellen Hintergründen abhängt. Es ist wichtig, offen und tolerant gegenüber verschiedenen Mentalitäten zu sein und die Vielfalt zu schätzen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist die deutsche Mentalität?

Die deutsche Mentalität ist geprägt von Pünktlichkeit, Effizienz und Ordnung. Deutsche sind oft sehr organisiert und diszipliniert...

Die deutsche Mentalität ist geprägt von Pünktlichkeit, Effizienz und Ordnung. Deutsche sind oft sehr organisiert und diszipliniert. Sie legen Wert auf Gründlichkeit und Genauigkeit in allen Bereichen des Lebens.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist die deutsche Mentalität?

Die deutsche Mentalität wird oft als diszipliniert, effizient und ordnungsliebend beschrieben. Deutsche schätzen Pünktlichkeit, Ge...

Die deutsche Mentalität wird oft als diszipliniert, effizient und ordnungsliebend beschrieben. Deutsche schätzen Pünktlichkeit, Genauigkeit und Zuverlässigkeit. Sie legen Wert auf Struktur und Planung und sind oft sehr gründlich in ihrer Arbeitsweise.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist die schwäbische Mentalität?

Die schwäbische Mentalität ist geprägt von Sparsamkeit, Fleiß und Bodenständigkeit. Schwaben gelten als sehr ordnungsliebend und p...

Die schwäbische Mentalität ist geprägt von Sparsamkeit, Fleiß und Bodenständigkeit. Schwaben gelten als sehr ordnungsliebend und pflichtbewusst. Sie legen großen Wert auf Traditionen und haben eine starke Verbundenheit zur Heimat.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.